Diese Seite speichert Informationen in Cookies in Ihrem Browser und verwendet das Webanalyse-Tool Matomo. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zur Deaktivierung der Webanalyse finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Beim Aktivieren der Vorlesesoftware werden Inhalte von der Linguatec-Website geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an Linguatec übertragen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Ein- und Ausschalten dieser Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie die Vorlesesoftware jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf Vorlesesoftware aktivieren.


Wenn Sie möchten, dass die Vorlesesoftware auf dieser Website künftig automatisch aktiviert wird, klicken Sie auf Vorlesesoftware immer aktivieren. Dadurch wird diese Einstellung mithilfe eines Cookies in Ihrem Browser gespeichert.
Die Vorlessesoftware wurde aktiviert. Bevor die Seite vorgelesen werden kann, muss sie einmal aktualisiert werden. Klicken Sie auf Seite aktualisieren, wenn Sie die Seite jetzt aktualisieren möchten.


Achtung: Falls Sie auf dieser Seite bereits Daten in ein Formular eingegeben haben, werden diese beim Aktualisieren gelöscht. Bitte speichern Sie in diesem Fall zuerst Ihre Formulareingaben, bevor Sie die Seite aktualisieren.

Servicenavigation

Themennavigation

Automatisiertes Liegenschaftsbuch

Millionen Flurstücke sind in Bayern im Automatisierten Liegenschaftsbuch gespeichert. Es enthält unter anderem die Flurstücksnummer, die Lage des Flurstücks (Straßen-, Flurname), die Nutzung und Fläche des Flurstücks sowie Eigentümerdaten.

Das Automatisierte Liegenschaftsbuch wird von Bürgern, Notaren, Planungsbüros, Gemeinden, Städten und staatlichen Verwaltungen zur Sicherung des Eigentums an Grund und Boden (Lage und Flächenangabe der Grundstücke) und als Grundlage für Rechtsvorgänge an Grundstücken (Kauf, Tausch, Einräumung von Rechten an Grundstücksteilen) verwendet.

Weiterführende Links:

Zurück