Beim Aktivieren der Vorlesesoftware werden Inhalte von der Linguatec-Website geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an Linguatec übertragen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Ein- und Ausschalten dieser Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie die Vorlesesoftware jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf Vorlesesoftware aktivieren.


Wenn Sie möchten, dass die Vorlesesoftware auf dieser Website künftig automatisch aktiviert wird, klicken Sie auf Vorlesesoftware immer aktivieren. Dadurch wird diese Einstellung mithilfe eines Cookies in Ihrem Browser gespeichert.
Die Vorlessesoftware wurde aktiviert. Bevor die Seite vorgelesen werden kann, muss sie einmal aktualisiert werden. Klicken Sie auf Seite aktualisieren, wenn Sie die Seite jetzt aktualisieren möchten.


Achtung: Falls Sie auf dieser Seite bereits Daten in ein Formular eingegeben haben, werden diese beim Aktualisieren gelöscht. Bitte speichern Sie in diesem Fall zuerst Ihre Formulareingaben, bevor Sie die Seite aktualisieren.
Pressemitteilung Nr. 146
München, 30.07.2021

FÜRACKER: NEUE KARTE ZEIGT DIE SCHÖNSTEN HEIMAT.GEFÜHLE BAYERNS
66 persönliche Heimat-Gefühle aus allen Regionen Bayerns // Neue Heimat.Gefühl-Broschüre und Heimat.Gefühl-Bayernkarte// Bayerinnen und Bayern zeigen ihr persönliches Stück Heimat

„Das besondere bayerische Lebensgefühl, die Gemütlichkeit, die Nähe zu Freunden und Familie und die heimische Natur und Kultur - das ist unsere Heimat Bayern“, sagt Heimatminister Albert Füracker anlässlich der Vorstellung der neuen Broschüre ‚Heimat.Gefühl‘ und der dazugehörigen Karte. „Überall in Bayern gibt es besondere Orte, die Menschen stark mit Heimat, der eigenen Kultur und Identität verbinden. Die beeindruckende Natur und die vielen lebens- und liebenswerten Gemeinden direkt vor der Haustür laden zu einer Entdeckungsreise durch die einzelnen Regierungsbezirke ein“, so Füracker weiter. „Pünktlich zum Start der Sommerferien bieten unsere neue Heimat-Broschüre und -Karte viele spannende Ideen zum Erleben und Erkunden unserer unverwechselbaren Heimat“.

Ab wann ein Ort oder eine Region als Heimat wahrgenommen wird und was bei Bayerns Bürgerinnen und Bürgern Heimatgefühle auslöst, wollte das Heimatministerium im vergangenen Sommer durch eine Online-Umfrage erfahren. In der neuen Broschüre ‚Heimat.Gefühl‘ finden sich jetzt die 66 Motive und Orte, die bei der Umfrage die Menschen in Bayern in den drei Kategorien Naturschönheiten & Umwelt, Kultur & Architektur und Lebensgefühl & Zusammenhalt überzeugen konnten. Die breitgefächerte Auswahl reicht von idyllischen Naturaufnahmen über historische Bauten bis hin zu einzigartigen Stimmungen. In Zitaten erläutern die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, warum diese Bilder für sie ganz persönlich die Verbundenheit mit Heimat zeigen. Die Broschüre bietet neben Details zu den Favoritenbildern in jedem Regierungsbezirk auch spannende Hintergrundinformationen zu Geschichte, Kunst und Kultur. Die neue Bayernkarte ‚Heimat.Gefühl‘ ergänzt die Broschüre und zeigt die Bilder und Kurzbeschreibungen im Maßstab 1:500.000.

Die neue Broschüre und die Bayernkarte sind kostenfrei erhältlich unter: www.bestellen.bayern.de
Weitere Infos unter: www.heimat.bayern/heimatgefuehl/

Weiterführende Links:


Bayerisches Staatsministerium der Finanzen und für Heimat, Postfach 22 15 55, 80505 München
Pressesprecher: Dennis Drescher
Telefon: 089 2306-2460 und 2367
Telefax: 089 2809327
E-Mail: presse@stmfh.bayern.de
Internet: www.stmfh.bayern.de