Beim Aktivieren der Vorlesesoftware werden Inhalte von der Linguatec-Website geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an Linguatec übertragen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Ein- und Ausschalten dieser Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie die Vorlesesoftware jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf Vorlesesoftware aktivieren.


Wenn Sie möchten, dass die Vorlesesoftware auf dieser Website künftig automatisch aktiviert wird, klicken Sie auf Vorlesesoftware immer aktivieren. Dadurch wird diese Einstellung mithilfe eines Cookies in Ihrem Browser gespeichert.
Die Vorlessesoftware wurde aktiviert. Bevor die Seite vorgelesen werden kann, muss sie einmal aktualisiert werden. Klicken Sie auf Seite aktualisieren, wenn Sie die Seite jetzt aktualisieren möchten.


Achtung: Falls Sie auf dieser Seite bereits Daten in ein Formular eingegeben haben, werden diese beim Aktualisieren gelöscht. Bitte speichern Sie in diesem Fall zuerst Ihre Formulareingaben, bevor Sie die Seite aktualisieren.
Pressemitteilung Nr. 042
München, 25.03.2021

FÜRACKER: 1,2 MILLIONEN FÜR DEMOGRAFIE-KOMPETENZZENTRUM OBERFRANKEN 2.0
Oberfranken Offensiv e.V. erhält weitere Förderung // Demografie-Kompetenzzentrum in Kronach startet in die nächste Phase

„1,2 Millionen Euro zur Fortsetzung eines Erfolgsmodells in Oberfranken! Das Demografie-Kompetenzzentrum in Kronach hat bereits in den vergangenen vier Jahren wertvolle Arbeit für den ganzen Regierungsbezirk geleistet. Das Zentrum setzt mit seinen Projekten innovative Impulse in der Region und unterstützt damit ein wichtiges Ziel der bayerischen Heimatpolitik: Gleichwertige Lebensverhältnisse schaffen und erhalten“, stellte Finanz- und Heimatminister Albert Füracker bei der virtuellen Übergabe des Förderbescheids an die Vorsitzende des Trägervereins Oberfranken Offensiv e.V., Regierungspräsidentin Heidrun Piwernetz fest. „Der demografische Wandel erfordert regional angepasste Lösungen - das Kompetenzzentrum leistet hier einen wichtigen Beitrag für die Zukunft Oberfrankens. Ich freue mich daher sehr, das Projekt auch in der 2. Phase unterstützen zu können“, so Füracker.

Der demografische Wandel ist eine zentrale Herausforderung für ganz Bayern und die einzelnen Regierungsbezirke. Das Kompetenzzentrum will Oberfranken „demografiefester“ machen: Dazu wurden in den vergangenen vier Jahren viele regionale Projekte begleitet, beispielsweise die „Mitfahrbänke“ oder der Filmwettbewerb „SmartSpaceOberfranken“. 2021 startet das Kompetenzzentrum in die 2. Phase. Ziel in den kommenden vier Jahren ist eine flächendeckende Analyse der demografischen Strukturen in Oberfranken, um Handlungsschwerpunkte noch umfassender zu identifizieren. Auf dieser Basis sollen weiterhin regionale Projekte unterstützt werden. Auch die Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit steht wieder im Vordergrund.


Bayerisches Staatsministerium der Finanzen und für Heimat, Postfach 22 15 55, 80505 München
Pressesprecher: Dennis Drescher
Telefon: 089 2306-2460 und 2367
Telefax: 089 2809327
E-Mail: presse@stmfh.bayern.de
Internet: www.stmfh.bayern.de