Diese Seite speichert Informationen in Cookies in Ihrem Browser und verwendet das Webanalyse-Tool Matomo. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zur Deaktivierung der Webanalyse finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Beim Aktivieren der Vorlesesoftware werden Inhalte von der Linguatec-Website geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an Linguatec übertragen. Mehr Informationen und eine Möglichkeit zum Ein- und Ausschalten dieser Datenübertragung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie die Vorlesesoftware jetzt aktivieren möchten, klicken Sie auf Vorlesesoftware aktivieren.


Wenn Sie möchten, dass die Vorlesesoftware auf dieser Website künftig automatisch aktiviert wird, klicken Sie auf Vorlesesoftware immer aktivieren. Dadurch wird diese Einstellung mithilfe eines Cookies in Ihrem Browser gespeichert.
Die Vorlessesoftware wurde aktiviert. Bevor die Seite vorgelesen werden kann, muss sie einmal aktualisiert werden. Klicken Sie auf Seite aktualisieren, wenn Sie die Seite jetzt aktualisieren möchten.


Achtung: Falls Sie auf dieser Seite bereits Daten in ein Formular eingegeben haben, werden diese beim Aktualisieren gelöscht. Bitte speichern Sie in diesem Fall zuerst Ihre Formulareingaben, bevor Sie die Seite aktualisieren.

Servicenavigation

Themennavigation

Neues Digitales Innovationsmanagement
Eine Initiative der Innovationszentrale Moderne Verwaltung

Die Zukunft beginnt jetzt!

Ein moderner, innovativer Öffentlicher Dienst lebt von frischen Ideen und neuen Impulsen! Daher hat die Bayerische Staatsregierung im Rahmen des MASTERPLANS BAYERN DIGITAL beschlossen, sämtliche Verwaltungsdienstleistungen des Freistaates zu digitalisieren und noch stärker an den Bedürfnissen der Bürgerinnen und Bürger auszurichten. Um diesem Auftrag gerecht werden zu können, möchte die Innovationszentrale Moderne Verwaltung die Prozesse von Staatlichem Vorschlagswesen und Forum Bürgerengagement neu denken und daraus ein Neues Digitales Innovationsmanagement entwickeln.

Es gilt, die Vorteile der Digitalisierung (z.B. leichterer Austausch von Informationen, neue Kommunikationsmethoden, bessere Vernetzungsmöglichkeiten etc.) zu nutzen und die Rahmenbedingungen für eine konsequente Stärkung der Innovationskultur inner- und außerhalb der Verwaltung zu setzen. Denn Bayern braucht auch in Zukunft eine agile, innovative und dienstleistungsorientierte Verwaltung, um seinen herausragende Stellung im nationalen und internationalen Vergleich festigen und weiter ausbauen zu können. Das Neue Digitale Innovationsmanagement soll künftig die zentrale, digitale Beteiligungsplattform des Freistaates Bayern darstellen, auf der jeder Bedienstete sowie jede Bürgerin bzw. jeder Bürger die Möglichkeit haben soll, aktiv an der Gestaltung der Verwaltung der Zukunft mitzuwirken.

Aktion „InnovationsLabs“ in den BayernLabs

Im Zeitraum vom 14. Oktober 2019 bis 31. Januar 2020 hat in allen BayernLabs die Aktion „InnovationsLabs“ stattgefunden. Dort hatte jede Besucherin und jeder Besucher die Möglichkeit, sich über das geplante „Neue Digitale Innovationsmanagement“ zu informieren und dessen konkrete Ausgestaltung via Umfrage gemeinsam mit der Innovationszentrale Moderne Verwaltung zu entwickeln. Insgesamt haben rund 750 Besucherinnen und Besucher in den BayernLabs an der Umfrage teilgenommen. Begleitend dazu haben in allen BayernLabs Informationsveranstaltungen zum Thema „Innovation in der Verwaltung“ stattgefunden, in denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ebenfalls ihre Anregungen und Wünsche für eine moderne, zukunftsfähige Verwaltung in Bayern einbringen konnten. Durch Ihre rege Beteiligung sind viele wertvolle Ideen und Impulse entstanden, die nun in den weiteren Diskussionsprozess einfließen werden.

Die BayernLabs sind für jedermann zugängliche offene Zentren für digitale Wissensbildung im ländlichen Raum. Gemäß dem Motto „Anschauen - Anfassen - Ausprobieren“ erwarten Sie dort Themen, Trends und Exponate rund um die fortschreitende Digitalisierung. In jedem Regierungsbezirk hat bereits mindestens ein BayernLab eröffnet. Neugierig geworden? Standorte und Öffnungszeiten finden Sie hier:

Erste Maßnahmen des gemeinsam mit Ihnen erarbeiteten Neuen Digitalen Innovationsmanagements sollen noch in 2020 umgesetzt werden. Über www.idee.bayern.de können Sie sich dabei jederzeit über den Fortschritt des Verfahrens informieren. Eine innovative und fortschrittliche Verwaltung ist für unser Zusammenleben, für unsere Heimat und damit für eine gute Zukunft wichtig! Für Ihr Engagement und Ihren Beitrag zum Gelingen des Projekts „InnovationsLabs in den BayernLabs“ danken wir Ihnen sehr herzlich.

Starker Staat, aktive Bürgerinnen und Bürger, erfolgreiche Unternehmen - das gehört in Bayern zusammen!